Urlaub auf dem Bauernhof in Österreich

Eine gute Alternative zur Privatzimmervermietung ist auch der Urlaub auf dem Bauernhof. Mit Gewissheit sind Sie inmiImage result for Bauernhoftten einer schönen Natur, sie haben ein familiäres Ambiente und noch dazu können Sie das Bauernhofleben live miterleben.

In den letzten Jahren haben die Anbieter von Urlauben auf dem Bauernhof in Österreich stark aufgerüstet. Die meisten Betriebe haben moderne und trotzdem traditionell ausgestattete Zimmer, das Frühstück ist meist vielfältig und oft mit vielen Produkten vom Hof angereichert und die Gastgeber agieren sehr professionell.

Dafür gibt es mehrere Gründe: Zum einen gibt es einen sehr starken Bundesverband für Urlaub auf dem Bauernhof, der durch die Zertifizierung der Betriebe einen hohen Qualitätsstandard durchgesetzt hat. Andererseits werden mittlerweile viele Höfe von einer jungen Generation geführt, die nichts mehr mit dem verstaubten Image von Bauern zu tun hat. Die jungen Betriebsführer sind gebildet und haben sich meist auch intensiv mit dem Tourismus und der Gästebeherbergung auseinandergesetzt. Sie tun alles, um ihren Gästen einen angenehmen Urlaub zu bieten.

So gibt es auf vielen Betrieben während der Sommermonate oder auch über Weihnachten ein Rahmenprogramm, während dem sie mit den Gästen gemeinsam Wanderungen unternehmen oder zum Advent Kekse und anderes traditonelles Weihnachtsgebäck backen.

Viele Betriebe halten neben den Nutztieren wie Rindern, Schweinen oder Hühnern auch noch Streicheltiere wie Ziegen, Schafe, Katzen, Hunde, Zwergschweine oder Ponys, die vor allem dazu da sind, die Besucherherzen zu erfreuen.

Gäste können aber auch erleben, dass ein Bauernhof kein Show-Betrieb ist, sondern dass dort die Basis jener Lebensmittel erzeugt wird, die wir in unseren Supermarktregalen wiederfinden.

Nicht selten ist ein Stadtkind überrascht, dass die Kühe im Stall nicht lila sind (wie die bekannte Schokoladen-Kuh) oder dass die Milch aus einem Tier kommt anstatt aus dem Tetrapack. Ein ganz besonderes Erlebnis für Groß und Klein ist es auch, die frisch gelegten Eier im Hühnerstall einzusammeln. Viele Betriebe haben auch Pferde oder Ponys, auf denen die Kinder reiten können.