Reiturlaub in Österreich

In der Alpenrepublik gibt es auch zahlreiche Möglichkeiten für Anhänger des Reitsports ihrem Vergnügen nachzugehen. Mehr als 40 Reitsporthotels und -höfe warten darauf entdeckt zu werden. Egal ob für Profis oder Anfänger, entdecken Sie Land und Leute hoch zu Ross.

Reitsportfans können also auch in der schönsten Zeit des Jahres, dem Urlaub, ihrer Leidenschaft nachgehen.Image result for Reiturlaub in Österreich

Hier ein Überblick:

  • Reiterdorf Ampflwang – Oberösterreich

Gilt als das größte Reiterdorf des Landes. Zur Auswahl stehen über 600 Pferde, vom sanftmütigen Pony für Kinder oder Anfänger, bis zu Pferden zum Dressurreiten oder Springen. Ein zehn Kilometer langer Reitparcours steht Pferdefreunden hier offen.

  • Landgut Moserhof – Kärnten

Auf der sonnigen Südseite der Alpen gelegen. Das Chaletdorf verfügt über zahlreiche Ausreitmöglichkeiten, einer Reithalle sowie einem genormten Dressur- und Springplatz.

  • Reitkindergarten Ellmauhof – Tirol

Nicht nur Kinder zwischen drei und sechs Jahren können hier den spielerischen Umgang mit Pferden erlernen, auch die Erwachsenen können Ausritte in die malerische Landschaft unternehmen, oder sich beim Spring-, Cavaletti- oder Dressurreiten üben.

  • Pferdeparadies Waldviertler Hochland – Niederösterreich

Durch die Hochlage herrschen in dieser Region angenehme Temperaturen und Pferdefreunden stehen 200 km lange Reitwege für Wanderritte und Gespannfahrten zur Verfügung. 14 Betriebe stehen zur Unterkunft und auch zum leiblichen Wohl bereit.

  • Reitparadies Burgenland

1300 km großteils beschilderte Reitwege stehen in Österreichs östlichem Bundesland zur Verfügung, um die Region um den Neusiedler See zu entdecken.

  • Naturpark Pöllauer Tal – Steiermark

Ideal geeignet für Kinder und Familien. Eine 16 m lange Longierhalle sorgt für wetterunabhängiges Reitvergnügen.

  • Reit Eldorados St.Veit/Glan – Kärnten

Wenn Sie mal wie ein echter Cowboy im Sattel sitzen wollen, sind Sie hier mitten im Kärntner Seengebiet genau richtig.

  • Nationalpark Kalkalpen – Oberösterreich

Hier werden im Herbst 3-tägige Ausritte im Naturschutzgebiet angeboten. Aus Sicherheitsgründen können allerdings nur geübte Reiter die Schritt, Gallop und Trab beherrschen, zugelassen werden. Die Übernachtung erfolgt in ausgesuchten Häusern, Pensionen oder Bauernhöfen, wo nicht nur die Reiter, sondern auch die Pferde angemessen versorgt und verpflegt werden.

ADD YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *